Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

aktuell kursiert ein Thema um den Globus: Der Ausbruch des Coronavirus. Für uns alle bedeutet dies eine deutliche Einschränkung in unserem täglichen Leben, Arbeiten und Handeln. Gleichzeitig ist das Wichtigste, dass wir alle, unsere Familie, Freunde und Bekannte, wohlbehalten diese Krise meistern.

Wir von ABENA nehmen hierbei eine besondere Stellung ein in der Gesellschaft. Denn als systemrelevantes Gesundheitsunternehmen beliefern wir Endkunden, Großhändler, Pflegeheime, Altenheime und Kliniken zugleich. Die Anfrage nach unseren Produkten und unserer Beratung ist aufgrund von COVID-19 in den letzten Tagen erheblich gestiegen. Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass sich Bestellungen verzögern und unsere Erreichbarkeit eingeschränkt sein kann. Im Folgenden möchten wir Ihnen unsere Situation näher erläutern.

Was bedeutet das für Sie?

  • Lieferzeiten können sich verzögern.
  • Antwortzeiten auf telefonische Anfragen und E-Mails können sich verlängern.
  • Einzelne Artikel sind derzeit leider nicht lieferbar.
  • Die Bearbeitung Ihrer Bestellung kann länger dauern.
  • Priorisierung unserer Kliniken, Pflege- & Altenheime

    Bei ABENA setzen wir uns sehr dafür ein, dass wir unseren Ärzten, Krankenschwestern und Pflegern, die sich zurzeit täglich für das Wohlbefinden unserer Mitmenschen einsetzen, die bestmögliche Versorgung zukommen lassen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir diese Kunden vorrangig mit notwendigen Produkten beliefern.

  • Pandemiebedingte Preissteigerungen

    Bedingt durch den weltweiten Anstieg der Nachfrage und die Mehraufwendungen für eine sichere Produktion und Distribution haben sich die Bezugspreise auch für Abena erhöht. In Teilbereichen wie bei den Desinfektionsmittel sogar drastisch.  Diese Preissteigerungen werden wir nur im unbedingt notwendigen Umfang an unsere Kunden weitergeben.

  • Verkauf von angemessenen Mengen

    Wir achten darauf, unsere Geschäfts- und Bestandskunden mit angemessenen Mengen zu beliefern. Auch in unserem Webshop möchten wir nach dieser Philosophie handeln. Bitte bestellen Sie von sich aus angemessene Mengen–  So können wir den täglichen Bedarf unserer Kunden an Produkten weiterhin gewährleisten. Hamsterkäufe sind nicht notwendig.

  • Enger Austausch mit Lieferanten

    Wir stehen im engen Austausch und Kontakt zu unseren Lieferanten, um Ihnen ein größtmögliches Produktsortiment weiterhin voll umfänglich anbieten zu können. Zudem arbeiten wir daran, die Lieferketten weiterhin zu stabilisieren.

So können Sie uns unterstützen

  • Rechnen Sie mit verlängerten Lieferzeiten.
  • Bitte sehen Sie von frühzeitigen Anfragen zu Ihrem Lieferstatus ab.
  • Erkundigen Sie sich nach einer Alternative, sofern Ihr Wunschartikel nicht verfügbar sein sollte.
  • Haben Sie Geduld – unsere Mitarbeiter geben täglich Ihr Bestes, um Ihre Bestellungen schnellstmöglich zu Ihnen zu bringen!
customer service specialist

So sichern wir die Hygiene bei ABENA:

Regelmäßige Händehygiene

Regelmäßige Händehygiene

Alle unsere Mitarbeiter sind dazu verpflichtet, den Standards der Händehygiene regelmäßig nachzukommen. Hierzu zählt das Händewaschen für 30 Sek., das regelmäßige Desinfizieren und das Vermeiden von Kontakt zum Gesicht. Wem es möglich ist, benutzt Handschuhe. Unsere Arbeitsplätze werden regelmäßig desinfiziert.

Zusätzliche Lagerschicht

Zusätzliche Lagerschicht

Unsere Lagerschichten wurden zeitversetzt geplant, damit ein Mindestabstand von 2 Metern zwischen den Mitarbeitern gegeben ist. Zudem sollen sich möglichst wenig Mitarbeiter auf unserem Firmengelände begegnen. Daher sind unsere Lagermitarbeiter nun auch in einer zusätzlichen Schicht nachts und samstags rund um die Uhr für Sie im Einsatz.

Kontaktvermeidung

Kontaktvermeidung

Viele unsere Mitarbeiter arbeiten im Home Office. Mitarbeiter in unserem Firmengebäude sind dazu angehalten, einen Mindestabstand von 2 Metern einzuhalten, in den Gemeinschaftsräumen wurden Stühle entfernt, Meetings finden digital statt und es ist untersagt, Bereiche zu betreten, in denen man nicht seinen regulären Arbeitsplatz hat.

Ein großer Dank gilt unseren Mitarbeitern, die in Samstags- und Nachtschichten die Versorgung unserer Kunden sichergestellt haben

– Jens Mertens, Geschäftsführer

FAQ rund um unsere aktuelle Liefersituation

Immer wieder erreichen uns zurzeit wichtige Fragen. Die häufigsten und unsere Antworten haben wir für Sie zusammengefasst. Bitte wählen Sie den Bereich aus, der auf Sie zutrifft:

FAQ für Privatkunden

Wir haben die wichtigsten Fragen für Sie als Privatkunde unten aufgeführt. Informieren Sie sich hier und um den Webshop-Bestand, Ihre Bestellung und unseren Service für Sie.

Zu den FAQ

FAQ für Geschäftskunden

Gerne möchten wir Sie als Geschäftskunde ausführlich über unseren aktuellen Bestand, Lieferfähigkeit und unseren Service in unseren extra für Sie erstellten FAQs informieren.

Zu den FAQ

FAQ für Privatkunden

Unser aktueller Bestand

Verfügbarkeit von Artikeln im Webshop

Wir mussten unser Produktsortiment aufgrund von Lieferengpässen im Webshop einschränken. Es stehen Ihnen daher nicht alle Produkte voll umfänglich und in jeder Größe zur Verfügung. Wir erwarten jedoch, dass dies nur ein temporärer Zustand ist und wir schon bald das Sortiment wieder voll umfänglich anbieten können.

Gibt es noch Desinfektionsmittel, Hand- und Mundschutz?

Unsere Desinfektionsmittel-, Handschuh- und Schutzkleidungsbestände für Endkunden sind erschöpft bzw. nicht mehr lieferbar. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass unsere Bestände wieder aufgestockt werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass Nachlieferungen in den Bereichen Hygiene und Schutzkleidung vorrangig an unsere Kliniken, Pflegeheime und Altenheime geliefert werden.

 

UPDATE: Unsere Liefersituation bezüglich Desinfektionsmittel verbessert sich täglich. Nach Aufarbeitung der aktuellen Rückstände wird Desinfektionsmittel auch wieder für unsere Endkunden verfügbar sein.

Gibt es noch Inkontinenzprodukte, Babywindeln und Haushaltsartikel?

Unsere Inkontinenzprodukte, Fixierprodukte und Babywindeln und Haushaltsartikel sind im Lagerbestand, jedoch zur Zeit nur mit Verzögerung und nicht in allen Größen lieferbar. Dies hat zum einen mit der vermehrten Anfrage, zum anderen mit den erschwerten Situationen auf unseren Lieferrouten und in unserer Produktion zu tun. Denn auch für unsere Mitarbeiter steht die Gesundheit an erster Stelle. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Bearbeitung in diesem Fall etwas länger dauern kann. Einzelne Sondergrößen sind nur mit verlängerter Lieferzeit verfügbar.

Aufgrund des pandemiebedingten Mehrbedarfs und der daraus resultierenden Ressourcenknappheit kommt es vereinzelt zu Produktabweichungen, so dass u.a. das äußere Erscheinungsbild der Produkte abweicht. Aktuell sind lediglich einzelne Größen oder Verpackungsversionen betroffen. Entsprechende alternative Produkte sind verfügbar, so dass die Kontinenzversorgung sichergestellt werden kann.

Gibt es noch Hautpflegeprodukte?

Bei unseren Hautpflegeprodukten ist das Sortiment derzeit nur eingeschränkt im Webshop verfügbar. Zudem kann es zu verlängerten Lieferzeiten kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Rund um Ihre Bestellung

Kann ich meine Bestellung nachträglich ändern?

Leider können wir an Ihrer Bestellung nachträglich keine Änderungen mehr vornehmen.

Kann ich meine Bestellung stornieren?

In dringenden Fällen prüfen wir gerne, ob Ihre Bestellung storniert werden kann. Bitte kontaktieren Sie uns hierfür.

Wie ist die aktuelle Lieferzeit?

Unsere Lieferzeit variiert derzeit stark nach Produkt. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu einer verlängerten Lieferzeit von mehr als 9 Werktagen kommen. Bitte beachten Sie auch die aktuellen Hinweise von DHL in Bezug auf die Paketannahme: Zu den DHL-Hinweisen

Unser Kundenservice

Ist der Kundenservice aktuell erreichbar?

Unser Kundenservice ist wie gewohnt für Sie erreichbar und berät Sie gerne zu unseren Produkten. Die Anfragen, die uns täglich erreichen, sind jedoch gestiegen. Wir bitten Sie zudem um Verständnis dafür, dass wir auch im Bereich des Kundenservice entsprechende Maßnahmen ergreifen mussten, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter und ihrer Familien zu schützen. Es kann daher etwas dauern, ehe wir uns bei Ihnen zurückmelden und Ihnen die Beratung ermöglichen, die Ihnen zusteht.

Wie kann ich Kontakt zu Ihnen aufnehmen?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter: webshop@abena.de

oder telefonisch unter: 0800 – 223 62 46 (kostenfrei)

 

Wir sind Mo.-Fr. von 08.00-16.00 Uhr für Sie erreichbar.

Unsere Hygienemaßnahmen

Wie sehen die Hygienevorschriften bei ABENA aus?

Aufgrund der rasanten Ausbreitung von COVID-19 haben wir uns zu folgenden Maßnahmen entschieden:

  • regelmäßiges Händewaschen
  • Nutzung von Desinfektionsmittel
  • Abstand von 2 Metern unter den Mitarbeitern
  • viele Mitarbeiter arbeiten im Home Office
  • Meeting und Fragen per Video und Telefon
  • Mitarbeiter dürfen nur die für sie vorgesehenen Arbeitsräume nutzen
  • Mindestabstand von 2 Metern in unseren Aufenthaltsräumen durch Entfernung von Stühlen
  • Einführung einer zusätzlichen Schicht im Lager

FAQ für Geschäftskunden

Unser aktueller Bestand

Verfügbarkeit von Artikeln

Leider sind einige unserer Artikel zurzeit nicht lieferbar. Es stehen Ihnen daher nicht alle Produkte voll umfänglich und in jeder Größe zur Verfügung. Wir erwarten jedoch, dass dies nur ein temporärer Zustand ist und wir schon bald das Sortiment wieder voll umfänglich anbieten können.

Gibt es noch Desinfektionsmittel, Schutzkleidung und Mundschutz?

Unsere Desinfektionsmittelbestände sind erschöpft bzw. nicht mehr lieferbar. Schutzkleidung ist noch lieferbar. Hier kann es jedoch zu einigen Engpässen in unserem Sortiment kommen. Auf Anfrage bieten wir Ihnen gleichwertige Ersatzartikel an. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass unsere Bestände wieder aufgestockt werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass Nachlieferungen in den Bereichen Hygiene und Schutzkleidung vorrangig an unsere Bestandskunden geliefert wird.

 

UPDATE: Unsere Liefersituation bezüglich Desinfektionsmittel verbessert sich täglich. Derzeit arbeiten wir aktuelle Rückstände auf. Danach ist unser Desinfektionsmittel wieder voll umfänglich verfügbar.

Gibt es noch Inkontinenzprodukte, Fixierprodukte und Babywindeln?

Unsere Inkontinenzprodukte, Fixierprodukte und Babywindeln und Haushaltsartikel sind im Lagerbestand, jedoch zur Zeit nur mit Verzögerung und nicht in allen Größen lieferbar. Dies hat zum einen mit der vermehrten Anfrage, zum anderen mit den erschwerten Situationen auf unseren Lieferrouten und in unserer Produktion zu tun. Denn auch für unsere Mitarbeiter steht die Gesundheit an erster Stelle. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Bearbeitung in diesem Fall etwas länger dauern kann. Einzelne Sondergrößen sind nur mit verlängerter Lieferzeit verfügbar.

Aufgrund des pandemiebedingten Mehrbedarfs und der daraus resultierenden Ressourcenknappheit kommt es vereinzelt zu Produktabweichungen, so dass u.a. das äußere Erscheinungsbild der Produkte abweicht. Aktuell sind lediglich einzelne Größen oder Verpackungsversionen betroffen. Entsprechende alternative Produkte sind verfügbar, so dass die Kontinenzversorgung sichergestellt werden kann.

Wie ist die Verfügbarkeit von Bettschutzartikeln?

Waschbare Bettschutzprodukte sind derzeit ausreichend verfügbar. Einmalbettschutz Flocken und Schutzlaken sind grundsätzlich lieferbar, einzelne Produkte können jedoch verlängerte Lieferzeiten aufweisen. Bei unseren Einmalbettschutz Lagen kann es durch punktuelle Exportstopps in den Herstellerländern zu Lieferverzögerungen kommen. Wir empfehlen die Alternativbestellung von Einmalbettschutz Flocken.

Wie ist die Verfügbarkeit von Hautpflegeprodukten?

Bei unseren Hautpflegeprodukten ist das Sortiment derzeit nur eingeschränkt verfügbar. Zudem kann es zu verlängerten Lieferzeiten kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis! Gern können Sie auch unsere Mitarbeiter nach Alternativen fragen.

Wie ist die Verfügbarkeit von Papier- und Reinigungsprodukten?

Der Großteil des Sortimentes unserer Bereiche Papier und Abfallentsorgung sind lieferbar, wobei bestimmte Nischenprodukte längere Lieferzeiten haben werden.

Unsere Reinigungsprodukte sind nach wie vor lieferbar. Rechnen Sie bei Reinigern mit Desinfektionszusätzen jedoch mit längeren Lieferzeiten.

Wie ist die Verfügbarkeit von Handschuhartikeln?

• Nitril und Latexhandschuhe: Sind im üblichen Umfang für Bestandskunden lieferbar.
• Vinylhandschuhe: Es kann zu Lieferverzögerungen kommen, da es zu vorübergehenden Exportstopps aufgrund von Eigenbedarf in den Herstelländern kam. Belieferung derzeit vorrangig an systemrelevante Bestandskunden.
• Zu Produkten im Rahmen des Schutzkleidungskonzeptes können wir aktuell keine verbindlichen Aussagen treffen. Wir verwalten hier vefügbare Waren tagesaktuell und präferieren hierbei unsere systemrelevanten Bestandskunden.

Bei Abena setzen wir uns sehr dafür ein, dass wir unseren „vertraglichen“ Verpflichtungen zur Lieferung der Produkte wie vereinbart nachkommen. Wir möchten unsere Lieferungen an Kunden sichern, mit denen wir zusammengearbeitet haben, und daher wird die Lieferung an bestehende Abena-Kunden priorisiert. Neugeschäft kann nur akzeptiert werden, wenn es unsere Vereinbarungen mit bestehenden Kunden nicht gefährdet.

Rund um Ihre Bestellung

Kann ich meine Bestellung nachträglich ändern?

Bitte kontaktieren Sie uns persönlich, wenn wir eine Änderung an Ihrer Bestellung vornehmen sollen.

Kann ich meine Bestellung stornieren?

In dringenden Fällen prüfen wir gerne, ob Ihre Bestellung storniert werden kann. Bitte kontaktieren Sie uns hierfür.

Wie ist die aktuelle Lieferzeit?

Unsere Lieferzeit variiert derzeit stark nach Produkt. Aufgrund der aktuellen Situation kann es zu einer verlängerten Lieferzeit kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Unsere Ansprechpartner

Ist der Außendienst aktuell erreichbar?

Unser Außendienst ist wie gewohnt für Sie erreichbar und berät Sie gerne zu unseren Produkten. Die Anfragen, die uns täglich erreichen, sind jedoch gestiegen. Wir bitten Sie zudem um Verständnis dafür, dass wir auch im Bereich des Außendienstes entsprechende Maßnahmen ergreifen mussten, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter und ihrer Familien zu schützen. Es kann daher etwas dauern, ehe wir uns bei Ihnen zurückmelden und Ihnen die Beratung ermöglichen, die Ihnen zusteht.

Wie kann ich Kontakt zu Ihnen aufnehmen?

Bitte kontaktieren Sie Ihnen zuständigen Außendienst-Ansprechpartner.

In dringenden Fällen oder für neue Anfragen können Sie uns telefonisch unter: +49 34956 354 0  erreichen.

Wir sind Mo.-Fr. von 08.00-16.00 Uhr für Sie erreichbar.

Unsere Hygienemaßnahmen

Wie sehen die Hygienevorschriften bei ABENA aus?

Aufgrund der rasanten Ausbreitung von COVID-19 haben wir uns zu folgenden Maßnahmen entschieden:

  • regelmäßiges Händewaschen
  • Nutzung von Desinfektionsmittel
  • Abstand von 2 Metern unter den Mitarbeitern
  • viele Mitarbeiter arbeiten im Home Office
  • Meeting und Fragen per Video und Telefon
  • Mitarbeiter dürfen nur die für sie vorgesehenen Arbeitsräume nutzen
  • Mindestabstand von 2 Metern in unseren Aufenthaltsräumen durch Entfernung von Stühlen
  • Einführung einer zusätzlichen Schicht im Lager

Viren

Wie Sie sich vor der unsichtbaren Gefahr schützen

Viren zeigen immer wieder neue Gesichter. Wir stellen Ihnen vor, worin der Unterschied zu Bakterien liegt und wie Sie sich vor ihnen schützen können. 

Weiterlesen

Abena Webshop

Für jeden das passende Produkt

In unserem Webshop finden Sie Produkte für Inkontinenz, Bettschutz und Hautpflege. Alle aktuellen Angebote und Artikel finden Sie hier:

Zum Webshop

Handhygiene

Die richtige Reinigung und Desinfektion

Die richtige Reinigung und Desinfektion der Hände ist ein elementarer Baustein in der Infektionsprävention. Holen Sie sich spannende Tipps.

Weiterlesen