Nachtversorgung bei Inkontinenz: Effizienter Nachtdienst für das Pflegepersonal – angenehmer Schlaf für Ihre Bewohner

Mit den richtigen Inkontinenzprodukten für die Nacht werden sowohl die Betroffenen, als auch das Pflegepersonal stark entlastet. Denn bis zu 1,5 Liter kann ein Erwachsener mit Inkontinenz nachts an Urin entleeren. Und bei der Anwendung von Produkten, die nicht saugstark genug sind oder die falsche Passform haben, kommt es dann häufig zu Leckagen. Dies ist für alle Beteiligten unschön, verursacht viel Arbeit und zu hohe Kosten.

So leiden die Bewohner unter Tagesmüdigkeit, sind unausgeschlafen, wodurch u. a. auch die Infektanfälligkeit erhöht ist. Und das Pflegepersonal ist gestresst, denn nachts die Bewohner wieder frisch zu machen und die Betten neu zu beziehen ist viel Arbeit und kostet Zeit. Liegen die Bewohner nachts nass im Bett, ist es somit für alle Beteiligten anstrengend.

Kosten sparen und dabei die Lebensqualität von Bewohnern und Pflegepersonal steigern in der Nachtversorgung bei Inkontinenz muss kein Widerspruch sein.

GUTSCHEIN

Nutzen Sie unsere kostenlose und unverbindliche Beratung durch unsere Fachreferenten. Sie erhalten wertvolle Informationen rund um das Thema Nachtversorgung bei Inkontinenz – für effiziente und angenehme Nächte in Ihrer Einrichtung.

Wichtig für einen ungestörten Schlaf trotz Inkontinenz: Inkontinenzprodukte für die Nacht mit hoher Saugstärke und geeigneter Passform.

Die bewährten Abena-Produkte erhalten Sie auch mit sehr hohen Saugleistungen. So entsteht bei häufigem Harndrang in der Nacht kein Überlaufen der Produkte und somit auch keine Rücknässung auf die Haut.

VORTEILE FÜR DEN BEWOHNER / DIE BEWOHNERIN:
⇒ GESTEIGERTES WOHLBEFINDEN

  1. Erholsamer Schlaf, durch keine oder so wenig Wechsel wie möglich in der Nacht (besonders bei Demenzerkrankten wichtig)
  2. Dadurch verbessertes Wohlbefinden am Tag
  3. Keine Hautirritationen
  4. Kein Schamgefühl
Pflegerin kümmert sich um Bewohnerin im Rollstuhl

VORTEILE FÜR DAS PFLEGEPERSONAL:
⇒ ZEIT- UND KOSTENERSPARNIS

  1. Zeitersparnis, da das Neubeziehen der Betten und das Umkleiden des Bewohners entfällt
  2. Kostenersparnis durch weniger Wäsche
  3. Kostenersparnis durch weniger verwendete Produkte

Eine Auswahl unserer Top-Produkte für eine optimale Nachtversorgung bei Inkontinenz

Mit den folgenden Inkontienzprodukten für die Nacht erreichen Sie eine sichere und erfolgreiche Versorgung für Ihre Bewohner. Denn jeder Mensch ist anders und daher sollte das Inkontinenzprodukt individuell an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst sein. Lassen Sie sich im Bezug auf die individuelle Produktauswahl immer gut beraten. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Darüber hinaus führen wir noch viele andere Inkontinenzprodukte für die Nacht, die ebenfalls geeignet sein könnten. Gerne verschaffen wir Ihnen in einem persönlichem Gespräch einen Überblick.

Abri-San Premium

 

Empfehlung für die Nacht:
Abri-San in den Größen 8, 9 und 10. In starken Fällen auch Größe 11.

Abri-San ist ein Premiumprodukt, welches meist mit einer geringen Aufzahlung verbunden ist. Abri-San bietet eine optimale Versorgung durch bessere Anpassung des Produkts an den Grad der Inkontinenz und durch die Verfügbarkeit von sehr hohen Saugleistungen und Aufsauggeschwindigkeiten.

Delta-San

 

Empfehlung für die Nacht:
Delta-San in den Größen 9 und 10. 

Delta-San ist ein hochwertiges Inkontinenzprodukt für die Basisversorgung – bei einer guten Optimierung der Versorgung ist es möglich, die Produkte ohne Aufzahlung zu erhalten, lediglich mit der gesetzlichen Zuzahlung.

Abri-Fix Pants Super

 

Abri Fix Fixierhose für Inkontinenz Einlagen

Abena Fixierhosen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und Größen – bis zu 6XL.

Unter der Marke Abri-Fix präsentiert sich ein umfangreiches Sortiment an Unterwäsche zum Fixieren von Ein- und Vorlagen. Die Produkte sehen wie normale Unterwäsche aus, haben aber eine spezielle Passform. Diese ermöglicht einen sicheren Sitz der Ein-/Vorlagen und damit einen zusätzlichen Auslaufschutz und einen besseren Tragekomfort.

Abri-Form Premium

 

Empfehlung für die Nacht:
Abri-Form in den Größen
S4, M4, L4, XL4

Abri-Form Premium sind Inkontinenzwindeln für besondere Anforderungen bei Erwachsenen. Sie bieten eine sehr starke Saugleistung und haben wiederverschließbare Klebetapes. Dadurch kann die Windel individuell angepasst werden. Für Menschen mit einem sehr aktiven Schlaf oder mit Demenz stellen die Windeln einen erhöhten Schutz für die Nacht dar, ohne dass etwas verrutschen kann.

NÜTZLICHE TRICKS & TIPPS FÜR SIE

Doppelversorgung vermeiden

Durch eine Doppelversorgung entstehen Mehrkosten und Pflegefehler

Das Verwenden von gleichzeitig zwei oder mehreren aufsaugenden Inkontinenzprodukten übereinander ist nicht nur teuer, sondern auch kontraproduktiv. Durch die, in den Produkten eingearbeiteten, Nässesperrschichten  kann der Urin nicht durch das oberste Produkt hindurchfließen, wodurch das Inkontinenzprodukt unkontrolliert „überläuft“. Der Urin gelangt gar nicht erst in die weitere Vorlage bzw. Windeln und der Betroffene wird trotz Überversorgung nass. Dies kann zu Hautirritationen bis hin zur IAD (Inkontienz assoziierte Dermatitis) führen.  Außerdem besteht ein Risiko für Wärmestau und dadurch weitere Hautirritationen, Pilzbefall o.ä.

Die richtige Anlegetechnik

Achten Sie auf die richtige Anlegetechnik

Mit bestimmten Handgriffen sorgen Sie dafür, dass ein Inkontinenzprodukt gut und bequem sitzt, schnell aufsaugt und den optimalen Schutz vor dem Auslaufen bietet.

Besonders wichtig dabei ist das Bilden der Schalenform, wodurch der Urin besser aufgenommen und im Produkt gleichmäßig verteilt wird. Bei Produkten mit seitlichem Auslaufschutz, stellt dieser sich dabei automatisch auf.

Nachfolgend finden Sie einige Hinweise auf die korrekte Handhabung von Inkontinenzprodukten für die Nacht. Zögern Sie nicht, uns auch gerne anzusprechen wenn Sie Fragen haben.

Vorlagen mit Fixierhosen für die Nacht

Vorlagen mit Fixierhosen sind für die Nachtversorgung bei Inkontinenz oft besser geeignet als Windeln oder Pants

Vorlagen sind leichter anzulegen und auch schneller zu wechseln in der Nacht. In Kombination mit Fixierhosen bieten anatomisch geformte Vorlagen einen bequemen Sitz, sicheren Halt und mit der passenden Saugstärke zudem einen hohen Auslaufschutz.

Für Personen, die an Demenz leiden oder sich im Schlaf sehr stark bewegen, können Windeln dann manchmal doch die bessere Alternative zur Nachtversorgung bei Inkontinenz sein. Das ist ganz individuell auf die Bedürfnisse abzustimmen und wir beraten Sie gerne bei der Wahl der richtigen Produkte.

HIER FINDEN SIE DIE DETAILLIERTEN ANLEGETECHNIKEN FÜR ABRI-SAN UND ABRI-FORM

Gutschein einlösen für eine Beratung zum Thema optimale Nachtversorgung bei Inkontinenz*

Sie sind sich noch nicht sicher bezüglich der Produkte und habe Fragen? Unsere Fachreferenten nehmen sich gerne Zeit für ein ausführliches Gespräch mit Ihnen. Durch ihre eigenen Erfahrungen in der Pflege wissen sie genau, wo die Knackpunkte liegen und wo noch optimiert werden kann.

Beratung Nachtversorgung

  • Einrichtung
  • PLZ
  • E-Mail
  • Telefonnummer

 

*Bitte beachten Sie: Privatpersonen sind von Beratungen durch unsere Fachreferenten ausgeschlossen!