Intensivfortbildungen für Ihre Pflegekräfte und Inkontinenzbeauftragten

Was sind unsere Inkotage und wie können Sie teilnehmen?

Unsere Intensivfortbildungen und -schulungen bieten wir in verschiedensten Themenbereichen an. Mit diesen Veranstaltungen möchten wir neue Kunden und noch nicht so gut eingearbeitete Pflegekräfte und Inkontinenzbeauftragten bei Ihrer Arbeit unterstützen.

 

Weitere Informationen zu unseren Inkotagen finden Sie in unserem Informationsflyer:

  • null

    Vielfältige Themen rund um die Pflege gemäß Fortbildungsplan des MDK

  • null

    Ein- bis zweitägige Intensivseminare

  • null

    Umfangreiches Schulungsmaterial

  • null

    Teilnahmezertifikat

  • null

    Kompakte und pragmatische Wissensvermittlung

  • null

    Inklusive Verpflegung

Hier finden auch Sie einen Inkotag in Ihrer Nähe:

Datum

16. und 23.10.2019

29.10.2019

13.und 20.11.2019

14.11.2019

Ort

Seniorenstift Stiftung Juliusspital, Würzburg – Schulung der Module 1-9

Hotel „Am Stadtpark“, Nordhausen – Schulung der Module 1, 3, 5, 8-9

Flehingen – Schulung der Module 1-9

Hotel Artes,  Chemnitz – Schulung der Module 1, 3, 6, 8-9

Anmeldungen bitte per E-Mail oder Fax an:

E-Mail: abena@abena.de

Fax: +49 34 95664-111

Shot of a young caregiver caring for her elderly patient in her home

Zu unseren Schulungsmodulen zählen: