UNSERE UNTERSCHIEDLICHEN BEZAHLMETHODEN:

In unserem Webshop können Sie per Vorkasse, Paypal oder auf Rechnung bezahlen.

IM FALLE DER WAHL „AUF RECHNUNG“

Für erforderlich werdende Mahnungen bei Überschreitung des Zahlungsziels erheben wir pro Mahnung EUR 5 als pauschale Mahngebühr. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % (bei Unternehmen 8 %) über dem jeweiligen Basiszinssatz zu berechnen. Die Berechnung höherer Zinsen, sofern sie tatsächlich entstanden sind, wird hiermit jedoch nicht ausgeschlossen. Bei Nichtzahlung nach der zweiten Mahnung erfolgen rechtliche Schritte zur Beitreibung.