Die richtigen Maßnahmen

Warum Flächendesinfektion?

Jeden Tag sind wir Bakterien und Viren ausgesetzt die um uns oder sogar auf uns leben. Im Normalfall ist unser Immunsystem stark genug um diese abzuwähren. In Pflegeheimen oder an anderen Orten, in denen Personen mit geschwächtem Immunsystem leben, finden wir eine andere Ausgangsgrundlage vor. Hier führen Viren und Bakterien oftmals zu schweren und langwidrigen Infektionen. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig Flächen und Ggenstände, die regelmäßig benutzt werden, mithilfe einer Flächendesinfektion zu reinigen. Somit können viele Infektionen bereits im Keim erstickt werden.

Ein dänischen Krankenhaus hatte dazu ein sehr veranschauliches Video produziert, in dem der Weg von der Keimverschleppung gezeigt wird. In dem Video ist zu sehen, dass selbst der Handschuh manchmal nicht vollumfänglich ausreicht.

Video: Wenn Bakterien nicht unsichtbar wären

Wenn trotz guter Vorsorge doch eine Infektion eintreten sollte, so ist eine gezielte Flächendesinfektion ein elementarer Bestandteil des Ausbruchsmanagement.

Was muss bei Flächendesinfektion beachtet werden?

  • Nie auf nasser Oberfläche desinfizieren! Durch eine nasse Oberfläche verändert sich die Einwirkzeit und eine volle Wirkung kann nicht mehr garantiert werden

  • Versteckte Bakterienherde nicht vergessen! Dazu gehören Fernbedienungen, Türklinken, Telefone und weiteres

  • Min. einmal täglich müssen alle bewohnernahen Flächen gereinigt werden! Im Ausbruchsfall sogar häufiger (siehe weiter unten)

  • Mundschutz: Der Mundschutz ist besonders wichtig um sich vor Körperflüssigkeiten und Tröpfcheninfektionen zu schützen. Je nach Art der Infektion werden Sicherheitsstufen FFP 1-3 unterschieden und benötigt.
  • Schutzbrille: Tragen Sie eine Schutzbrille, wenn die Gefahr besteht, dass Körperflüssigkeit in die Augen spritzt.

Flächendesinfektion - Die richtige Produktwahl und die Fehler, die man dabei begehen kann

Im Video erklären wir, welche Möglichkeiten der Flächendesinfektion es gibt und was dabei besonders beachtet werden muss.

Zum Beispiel ist es besonders wichtig, dass die zu desinfizierende Fläche trocken sein muss, da sonst die Desinfektion nicht wirksam ist.

Wipes, Spray, oder Lösungen - was ist die beste Lösung?

Gebrauchsfertige Wipes

Gebrauchsfertige Wipes

Gebrauchfertige Wipes, wie z.B. die Cleanisept Wipes Maxi ermöglichen eine universelle, komfortable und zeitsparende Anwendung. Besonders geeignet für mittelgroße Flächen.

Spray Desinfektion

Gebrauchsfertiges Spray

Ein fertiges Spray, wie z.B. das Oxivir Spricide ist gebrauchsfertig und geeignet bei u.a. Noroviren, Influenza, MRSA/MRGN oder Chlostridien. Es hat eine Einwirkzeit von 1 Minute und sollte immer auf einer trockenen Oberfläche angewendet werden.

Konzentrate

Konzentrate

Desinfektionskonzentrate, wie z.B. das Biguanid N, werden zusammen mit Wasser in einem speziellen Mischverhältnis angesetzt. Durch größere Mengen sind Konzentrate dadurch besonders für größere Flächen geeignet.

Kurz erklärt - Die Scheuer-Wisch-Technik

Im Video links erklären wir, wie eine Fläche mithilfe eines Wipes und der sogenannten Scheuer-Wisch-Technik gründlich desinfiziert wird.

Dabei stellt sich die Frage: Wie desinfiziere ich eine Fläche richtig und gründlich. Welches Produkt sollte ich dafür nehmen und was gibt es sonst noch zu beachten. Viele Tipps zur Flächendesinfektion von Franca. 

Sie haben Fragen oder benötigen Hilfe?

Vereinbaren Sie einen Termin mit uns

und erhalten Sie einen gratis Infektionspräventions-Scan!

Welche Produkte benötige ich bei einem Ausbruch?

Schutzkleidung

Um eine Ausbreitung zu vermeiden

Das Verhindern der Ausbreitung von Infektionen beginnt mit der ordnungsgemäßen Durchführung von Pflegeprozeduren und dem tragen von Schutzkleidung.

Weiter lesen

Handschuhe

Um eine Ausbreitung zu vermeiden

Die richtigen Handschuhe sind in der täglichen Handhabung besonders wichtig. Sie schützen vor Kontaminationen und Verschmutzung. Doch kennen Sie die Unterschiede?

Weiter lesen

Händehygiene

Worauf muss ich besonders achten?

Händehygiene ist eines der wichtigsten Themen in der Infektionsprävention und im Ausbruchsfall. Es gibt viele Dinge die dabei beachtet werden müssen. Lernen Sie die wichtigsten Fakten kennen.

Weiter lesen